Seite 3 von 3
#31 RE: Conberichte von Menk 31.07.2010 21:38

Nur um keinen falschen Verdacht aufkommen zu lassen: Ich hab niemanden verboten den Dungeon hochzujagen und fand die Idee toll. Aber Melli hat mich weg geboxt als ich sie bedrängte sowas zu machen^^

#32 RE: Conberichte von Silvio 01.08.2010 10:32

avatar

ich habe ja dank unserem geistheiler alles daran getan leider war die verbindung zu kzrz als das ich das gesamte teil hätte in die luft jagen können. MUHAHA beim nächsten mal.

#33 RE: Conberichte von Elia Y 01.08.2010 12:32

Zitat
Gepostet von Menk
Nur um keinen falschen Verdacht aufkommen zu lassen: Ich hab niemanden verboten den Dungeon hochzujagen und fand die Idee toll. Aber Melli hat mich weg geboxt als ich sie bedrängte sowas zu machen^^



Oh, wenn du Dinge in so einem Tonfall mit so einem Grinsen sagst...

#34 RE: Conberichte von 01.08.2010 14:03

Naja, schlussendlich wurde es ja gesprengt.

#35 RE: Conberichte von Elayoe 01.08.2010 23:52

@ Menk ..Feuer war ja auch nicht gerade das Element der Schwesternschaft.. ..aber wenn ich so recht übergelege.. witzig wär es bestimmt gewesen..

#36 RE: Conberichte von Elia Y 02.08.2010 00:02

Stimmt, das auch noch...

#37 RE: Conberichte von der_Zombie_Schamane 05.08.2010 01:02

avatar

Einen Wunderschoenen an alle!

Nun sind einige Tage vergangen, das geliebte Berlin hat meinen kleinen Bruder und mich wieder. Da will ich es mir nun auch nicht nehmen lassen noch ein paar Zeilen zu schreiben. Wer mich noch nicht kennt oder es aus dem Namen nicht entnehmen konnte, ich war der Dauerzombie, der Schamane, Stephan 3 oder auch Stephan mit ph.
Vielen Dank erst mal fuer Euer Lob, es hat mir ein Lächeln auf die Lippen gezaubert und ich erinnere mich an viele schoene Momente. Das ist mein Lohn! Jede Minute die ich durch das SC Lager als Zombie laufen, krauchen oder humpeln durfte war eine tolle Minute! Ich spreche hier nicht nur fuer mich sondern auch fuer meinen kleinen Bruder, dem das Spielen mit Euch auch sehr viel Spass gemacht hat. Hier mein Dank an Euch, da es keine Beschwerden über ihn oder seine Anwesenheit gab, obwohl er noch so jung ist. Für uns waren die drei Veranstaltungen Urtika, der Tagescon und Korandia ein ausgedehnter Urlaub und für Marvin war es der erste Einstieg ins Rollenspiel. Ich versuche meine Fokus hier erst mal auf Korandia zu legen, wenn ich richtig gut bin, folgt noch ein Bericht zu Urtika.

Plot:

Ich liebe Korandia!!! Wie sich die Fraktionen gegenseitig aufgeraucht haben, es war einfach toll die neusten Geschichten im NSC Lager zu hoeren, die Hochzeit, die Blutsbarbaren! Leider konnte ich der Gerichtsverhandlung nicht beiwohnen und hab irgendwie nicht die Zeit gefunden um als willenloser Juengling der bezaubernden Schwesternschaft dienlich zu sein. Das Szech-Spiel hat mir leider nicht so gut gefallen, aber dazu im Urtika Conbericht mehr. Die Lust war mir leider schon vergangen und das Abschminken als Zombie und grün Schminken fuer den Echsenpart hat mir dann doch das ein oder andere Loch in mein von Maden zerfressendes Zombieherz gerissen. Aber was will man machen? The Show must go on!

SC:

Der Orden des Sargas steht ganz weit oben auf meiner Groupie-Liste. Ich liebe Euch alle, danke für das Eis und das Fleisch! Es war mir eine wahre Freude mit Euch zu spielen, auch wenn ich eher ungern bei der bruetenden Hitze Euren Rasen geschnitten habe. Zum Glueck konnte ich mir OT eine Genugtung verschaffen und Eure Heckenschere ein wenig vollsabbern. ^^"
Danke das ihr meinem einen Zombie ein wenig Hirn gegeben habt, so konnte ich mit meinem acht Jaehrigen im Körper eines Zombies sehr viel Spass haben. Euer Ritual war einfach die Krönung, leider musste ich zwischendurch in den Dungeon.
Nach all dem Lob dann doch noch mal eine kleine Watsche an die Starkenburger. Nachdem ihr mir im Laufe des Cons keine Ahnung wie viele Zombies umgehauen und enthauptet habt stellte sich mir die Frage was diese Fraktion sich IT dabei gedacht hat. Ich denke jedem haette klar sein muessen, dass es auf einer Hochzeit von Korandia auch den ein oder anderen Untoten geben wird, den man eben nicht gleich niederknueppelt, sondern seine Dienste in Anspruch nimmt. Auch die Art und Weise wie einige von Euch ihre Waffen gefuehrt haben hat mir und meinem kleinen Bruder stellenweise den Spass verdorben. Schade, das geht besser! Großes Lob an jene tapferen Recken der Stakenburger die sich zu viert oder fuenft den Blutsbarbaren am letzten Tag entgegen gestellt haben, ihr habt mir als Spieler gezeigt, das man Euch doch nicht alle ueber einen Kamm scheren sollte.

NSC: Eine tolle Truppe, fast schon eine kleine Familie. Die Blutsbarbaren waren einfach der Oberhammer. Ich hatte ein paar schoene Stunden in Eurer Hoehle und an Eurer Stange ^^" Tausend Dank an die anderen NSC's die sich auch mal in die Rolle eines Zombies geworfen haben um mitten in der Nacht viele Kinderlieder und IT verwerfliche Parolen auswendig gelernt haben und wie programmierte Dronen mir die Nacht versüßten. Mein erster Einsatz als NSC und Dungeon Koordinator war aus meiner Sicht ein cooler Job, auch wenn ich das Gefühl hatte nicht wirklich viel machen zu müssen. Ich hoffe ich bin der Aufgabe gerecht geworden.

SL: Menk, Vera? Danke! Wie auf den beiden Cons davor hattet ihr immer ein offenes Ohr fuer meine Fragen und Wünsche. Ohne Euch wäre mein Wiedereinstieg ins LARP'en nicht halb so schoen gewesen. Ihr habt mir Talosia ein Stueck naeher gebracht. Mir nach so kurzer Zeit die wir uns kannten sehr viel Vertrauen entgegengebracht ich hoffe mein Bruder und ich konnten Euch so gut es ging unterstuetzen und es war mir eine große Freude fuer Euch zu spielen. Das Beste zum Schluss! Stefan! Du standest mir immer mit Rat und Tat beiseite! Ohne dich wäre es nur halb so schoen gewesen.


Fazit: Ein perfekter Abschluss fuer 12 wunderschoene Tage! Der Aufwand war es mehr als Wert und ich hoffe, dass wir uns alle bald wiedersehen, wenn es die Ferien und der Geldbeutel zulassen.

---

stephanschiefer@web.de
icq: 45823979
msn: anramainyu@live.de

#38 RE: Conberichte von 06.08.2010 21:54

Ich möchte einfach danke sagen. Danke für einen begeisternden Con, dessen Schwächen
bereits genannt wurden, und dessen Höhepunkte ich lange in Erinnerung behalten werde.
Wann war noch gleich Korandia 2?

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen