Seite 1 von 2
#1 RE: Stellt euch mal vor... von Roncha 16.02.2010 10:37

avatar

… hier ist ein Neuling der sich vorstellen möchte.

Ich bin 22 und wohne studienbedingt in Hannover. Genau da bin ich in der Larp-Taverne zum ersten mal auf Menk und die Talosia-Cons gestoßen. Habe nun schon viel (positives) drüber gehört und mich dazu entschieden eines der Cons zu besuchen.
Ich bin noch Neuling(in), habe aber schon an ein paar Cons teilgenommen. Bisher war ich 2 mal auf dem CoM, bei der 10ten Legion, 2 mal Ankarea eher als NSC und auf einem Endlzeitlarp nach Degenesis (boah was ein Reinfall !).
Wie man sieht habe ich noch nicht viel erlebt was Larp angeht.
Momentan bastel ich an meinem ersten ‚richtigen’ Charakter, den ich dann auf kleineren Cons spielen und weiter entwickeln möchte.

Zu mir:
Ich studiere Lebensmitteltechnologie in Hannover an der FH.
Bin begeisterte Gamerin, vor allem Rollenspiele (bald kommt mein neuer Rechner und dazu Drakensang *freu*) und Horror (da meistens Resident Evil, Silent Hill).
Lesen tu ich Shadowrun-Romane und viel Fantasy (Letzte Schlacht der Orks; Die Gilde der Schwarzmagier usw.).
Wie die meisten bin auch zum Larp übers Pen&Paper gekommen… ja es begann mit DSA und momentan ist Shadowrun mein Lieblingssystem.
Zeichnen ist ebenfalls eine große Leidenschaft obwohl ich nicht so richtig gut bin. Die meisten Ideen für meine Gewandung entstehen in den Vorlesungen .

Jo ich glaub das wars erstmal.
Ich freue mich schon darauf mal mit und bei euch spielen zu dürfen

*kekse dalass*

Grüße

Roncha

#2 RE: Stellt euch mal vor... von Enidan 16.02.2010 10:40

avatar

Herzlich Willkommen in Talosia!
Damit das klar ist, du bist hiermit offiziell rekrutiert für die Kirche!
Na scherz ^^
Freu mich drauf dich auf Con kennen zu lernen!

#3 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 10:50

avatar

muhahah zweiter Abwerbungsversuch in diesem Thread:

falls du auch dem etwas mehr historisch angehauchtem Mittelalterfantasy nicht abgeneigt bist kannst du dir ja auch mal www.Vexin.de angucken. Vielleicht gefällt dir ja die Spielphilosophie die dort auch nachzulesen ist.

Von uns kommen viele aus Hannover und Fotos von uns findest du bei den Cons hier: Grenzkonflikte und Vergessene Schicksale 3+4. Wir haben da jeweils einen bunten Spießerhaufen gespielt.
Bei uns bekommst du natürlich auch Gewandungstips und Charakterberatung und wir sind häufiger mal auf Talosiacons unterwegs.

Wie gesagt ist schon eine etwas engere Niesche, aber wenn du so was suchst perfekt, wenn es nichts für dich ist auch perfekt, dann machst du nichts falsch.

Beste Grüße
Daniel

#4 RE: Stellt euch mal vor... von Tovak 16.02.2010 11:01

avatar

Vielleicht solltest du erwähnen, das ihr das etwas "grobere" Spiel bevorzugt. Also die Ausdrucksweise ist etwas "derber"

Aber zurück zur Kirche .. Wir sind die Guten in Talosia ... komm zu uns *duck*

#5 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 11:31

avatar

Da bei uns das Rollenspiel sehr vielfältig ist, gibt es dererlei Pauschalisierungen nicht.

Weder Händler, ncoh die Hohen Herren Ritter und die edlen Damen die das Vexin ausmachen sind so derbe wie wir Spießer !
Bei uns geht es eben um dargestellte schwächen und eigenarten eines Charakter, eben Rollenspiel...... so wie bei euch....

Und wer will schon zur Kirche...die doch eh keiner mag in Talosia.



[ Editiert von Don Raphael am 16.02.10 11:32 ]

#6 RE: Stellt euch mal vor... von Filena 16.02.2010 11:56

avatar

Hi,

willkommen in der Runde. Du wirst feststellen, daß dies eine sehr aktive (Forums-)gemeinschaft ist.

Mein Tipp für dich: Erstelle dir erstmal einen ganz einfachen Charakter mit einfacher Klamotte, die noch nicht zu spezifisch ist und schau dir den Haufen erstmal an - es ergibt sich dann ganz schnell Ideen, wie es weitergehen kann. Da in Talosia nach dem Prinzip "Du kannst was du darstellen kannst" gespielt wird, könntest du ja z.B. eine reisende Schriftstellering/Berichterstatterin/Zeichnerin spielen, die Geschehnisse im Bild festhalten möchte, oder interessante/bekannte Personen portraitieren möchte. Dazu brauchst du nur eine einfache mittelalterklamotte, Zeichentalent (sagtest du ja) und die entsprechenden Hilfsmittel dafür. Außerdem ein guter Charakter, um mit vielen unterschiedlichen Personen in Kontakt zu kommen, ohne gleich eine Position einnehmen zu müssen.

Gruß, Anya

#7 RE: Stellt euch mal vor... von Baran mit Hut 16.02.2010 12:09

avatar

Derb oder grob kann man den Spießern nur vorhalten, wenn man vor ihren Spießen steht.
Frauen gegenüber sind sie immer sehr zuvorkommend

@Roncha: Am besten startest Du wirklich mit einem einfachen Charakter. Dann brauchst Du auch nicht so viel Krempel mitzuschleppen.

#8 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 12:29

avatar

Ich kann Filena bei dieser Idee nur Zustimmen...

und da du ne Frau bist hast du ja auch laut Baran eine gute Gelegenheit uns kennen zu lernen, wie werden wie immer "zuvorkommend" sein !

#9 RE: Stellt euch mal vor... von von_keks 16.02.2010 12:29

avatar

Zitat
Gepostet von Roncha
*kekse dalass*



Heee !
Dieser Jugend von heute ist ja auch gar nichts mehr heilig !

Also willkommen auf Talosia. Ich habe zwar keinen SC der in Talosia
angesiedelt ist, aber ich komme immer wieder gern als NSC und
(ich hoffe dieses Jahr auch mal öfters) als wandernder SC auf die
Cons. Ich kann nur sagen: Hier bist du gut aufgehoben.

Ach ja. Und ich schließ mich da Filena an. Halts erstmal einfach.
Blöde Ideen für Charaktere kommen dir während des Spiels genug.
Aber eins muß ich noch sagen zu dem "Du kannst was du darstellen kannst".
Die Cons sind zwar so aufgebaut, aber gewisse Bardinen wollen
nicht immer das du das darstellst was du darstellen kannst.

Mmmm. Appropos Parteien und noch nicht angesiedelte Charaktere:
Hat Talosia eigentlich schon einen organisierten Verbrecher Ring ?

[ Editiert von von_keks am 16.02.10 12:30 ]

#10 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 12:35

avatar

Zitat
Gepostet von von_keks

Mmmm. Appropos Parteien und noch nicht angesiedelte Charaktere:
Hat Talosia eigentlich schon einen organisierten Verbrecher Ring ?

[ Editiert von von_keks am 16.02.10 12:30 ][/b]



als wenn das Land nicht schon genug Probleme hätte...

#11 RE: Stellt euch mal vor... von Ulric 16.02.2010 12:40

avatar

Nur der Formhalber: Es gibt in Talosia auch Barbaren und es sind die einziegen die nicht von sich behaupten die "Guten" zu sein.

natürlich sind die Barbaren nicht so Edel wie die Kirche sich sieht oder so Perfekt Ambientig wie die Spießer ohne Zweifel sind aber, es gibt einen Punkt wo wir Barbaren sie beide ausstechen: Totes Tier... Wer auf Felle steht für den ist es Pflicht einen barbaren zu spielen, denn bei uns wird das Tier in seiner Ganzheit verehrt, denn es Füllt uns den Magen und Wärmt uns die Füße.

Soviel zu meinem Pflichtteil als Vertreter der Barbaren.

Meine Eigene Meinung:
Entweder, spiel einen Con NSC, sieh dir Talosiacons so an und guck dir auf den Cons auch die Spielerfraktionen an, vielleicht finden sich ja dort passende.
Oder, Du bastelst dir einen simplen Char, wenig Kostenaufwand und tust genau das gleiche wie als NSC, nämlich Knüpfst Kontakte.

Sofern du nicht schon feste Vorstellungen von einem Konzept hast sind diese beiden Möglichkeiten die Günstigsten.

mfg
Ulric

#12 RE: Stellt euch mal vor... von Roncha 16.02.2010 12:50

avatar

Nyuuu.... sooo viel Interesse O.O

Also das was ich mir bisher zum Chara überlegt habe könnt ihr bei Larper finden.
Hatte auch erstmal an was ganz einfaches gedacht... also nix Magier oder Fremdrasse.

Guggst du hier -> Chara-Idee


Historische bezogen... ja das ist ein Problem auf das ich während meiner Suche nach einer neuen Gruppe oft gestoßgen bin. Da ich bei der 10ten Legion einfach nicht reinpasse wollte ich mir eine neue Truppe suchen, aber leider bin ich auf viele gestoßen, die sehr hohe Ansprüche hatten was die Gewandung angeht. Ist eben nicht so mein Ding. Ich spiele gern Fantasy (Low/High) ohne darauf achten zu müssen, dass der Stoff oder der Schnitt nicht in die Zeit passt.

... Ich will doch nur spieln ....

#13 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 12:53

avatar

Zitat
Gepostet von Roncha
[b Ich spiele gern Fantasy (Low/High) ohne darauf achten zu müssen, dass der Stoff oder der Schnitt nicht in die Zeit passt.




Auf Stoff oder Schnitt achten wir auch nicht so stark wie die Leute auf Mittelaltermärkten oder beim Reenectment, wobei die Zeit schon engegrenzt ist und der Stil des Reiches eben an das Französische Rittertum angelehnt ist.

Leinen und Wolle zu benutzen kann ich dir aber auch bei "Fantasy"-Gewandungen empfehlen, unabhängig von der Gruppe oder so.

Vexin ist Low-Fantasy, es gibt auch eine Akademie mit Magiern und so, so ist es nicht, es ist aber schon sehr low und wir achten auf Gewandung, helfen aber auch gerne.

.............

@Ning-Charakterkram:
wie ich eben schon dort geschrieben habe würde ich dir ne Gugel empfehlen.

Ansonsten hört sich der Charakter bodenständig gut an und würde z.B. gut ins Vexin passen.... der passt halt überall rein, ausser vielleicht bei in der Wildnis lebenden Barbaren (wegen Stadtkind z.B.).

Die Optik der Kleidung ist so Bodenständig wie der Char-Hintergrund und du dürftest selten anecken.
Was hattest du denn bei der Legion für ein Problem ?

[ Editiert von Don Raphael am 16.02.10 13:05 ]

#14 RE: Stellt euch mal vor... von Ulric 16.02.2010 13:04

avatar

Also Wenn ich mir die Bilder ansehe würde ich glatt sagen: Wende dich an Don Raphael. Ich glaube bei den Spießern würde das recht gut rein passen.

#15 RE: Stellt euch mal vor... von Don Raphael 16.02.2010 13:07

avatar

ja aber auch in Talosia würde sie eine Heimat finden können !

Das ist dann ganz klar eine Sache der Philosophie...

[ Editiert von Don Raphael am 16.02.10 13:07 ]

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz